Ausschreibung: Lieferung von Standardverkehrszeichen - DE-Rendsburg
Verkehrsschilder
Dokument Nr...: 849495-2017 (ID: 2017051508495812750)
Veröffentlicht: 15.05.2017
*
  Herstellung und Lieferung von Standardverkehrszeichen für den Bedarf des LBV-SH,
NL Rendsburg und seine AM und SM (Jahresausschreibung 2017 - 2019)
HVA L-StB(SH) Bekanntmachung Ausschreibung 07-14
Bezeichnung der Leistung:
Herstellung und Lieferung von Standardverkehrszeichen für den
Bedarf des LBV-SH,NL Rendsburg und seine AM und SM
(Jahresausschreibung 2017 - 2019)
Bekanntmachung Ausschreibung
Bekanntmachungstext
(Der unter a) bis n) angegebene Text dient nur zur Erläuterung; er ist aus drucktechnischen Gründen in der
Bekanntmachung nicht zu wiederholen)
a) Bezeichnung und Anschrift der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle, der den Zuschlag erteilenden
Stelle sowie der Stelle, bei der die Angebote oder Teilnahmeanträge einzureichen sind:
a) Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig - Holstein
NL Rendsburg, Kieler Str. 19 , 24768 Rendsburg
Tel.: 04331/784-0 Fax: 04331/784-444
Poststelle-rendsburg@lbv-landsh.de
b) Art der Vergabe:
b) Öffentliche Auschreibung nach der Verdingungsordnung für Leistungen - Teil A (VOL/A)
c) Form in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind:
c) in schriftlicher Form
d) Art und Umfang der Leistung sowie den Ort der Leistungserbringung:
d) Lieferung von Standardverkehrszeichen für den Bedarf des LBV-SH, Niederlassung Rendsburg und seinen
Autobahn- und Straßenmeistereien
e) ggf. die Anzahl, Größe und Art der einzelnen Lose:
e) Vergabe nach Einzelaufträgen
f) ggf. Zulassung von Nebenangeboten:
f) Nebenangebote nicht zugelassen
g) etwaige Bestimmung über die Ausführungsfrist:
g) Die Verkehrsschilder werden nach Einzelaufträgen von der Niederlassung, der Autobahn- u. den StraßenHVA
L-StB(SH) Bekanntmachung Ausschreibung 07-14
meistereien abgerufen und abgerechnet. Die Erteilung von Einzelaufträgen ist bis zur Angebotssumme
vorgesehen.Die Schilder sind spätestens 12 Werktage nach der jeweiligen Auftragserteilung zu liefern.
h) Bezeichnung und Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen
werden können:
h) siehe a)
nur schriftliche Anforderungen.Spätester Anforderungstermin ist der 22.05.2017.
Dem Anforderungsschreiben ist der Einzahlungsbeleg für die Kosten unter m) beizufügen.
Der Beleg wird mit den Angebotsunterlagen zurückzugeben. Anforderungen können erst nach Eingang
des Betrages bei der zuständigen Kasse berücksichtigt werden. Der Versand erfolgt ab dem 23.05.2017 .
Einsicht während der Dienststunden: von Montag bis Donnerstag von 09.00-14.00Uhr.
Freitags von 09.00-12.00 Uhr. Vorherige Anmeldung ist zweckmäßig.-
i) Teilnahme- oder Angebots- und Bindefrist:
i) Angebotsfrist: 08.06.2017 um 11.00 Uhr, LBV-SH, Niederlassung Rendsburg.
j) Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen:
j) entfällt
k) die wesentlichen Zahlungsbedingungen oder Angabe der Unterlagen in denen sie enthalten sind:
k) Abschlagszahlungen und Schlusszahlung nach VOL/B und ZVB/(VOL)-StB
l) die mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen, die der Auftraggeber für die
Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters verlangt:
l) Ausgefüllter Vordruck Eigenerklärung zur Eignung (liegt den Vergabeunterlagen bei)
Nicht bei Vergaben im Namen oder im Auftrag des Bundes:
Vorlage der Verpflichtungserklärungen gemäß  4 TTG für den Bieter sowie deren Nachunternehmer und
Verleiher von Arbeitskräften, soweit diese bei Angebotsabgabe bekannt sind.
m) die Höhe der Kosten für Vervielfältigungen der Vergabeunterlagen bei Öffentlichen Ausschreibungen:
m) Es werden abgegeben
-Die Verdingungsunterlagen und zusätzlich das Langtext-/Preiverzeichnis als -.D83- Datei per Email.
Ein Entgelt von 30  ist einzuzahlen bei der Bundesbank Hamburg, Kontoinhaber: Finanzministerium des
Landes Schleswig-Holstein - Landeskasse -;
BIC-Code: MARKDEF1200; IBAN: DE82 2000 0000 0020 2015 77 , unter Angabe des
Verwendungszweckes:
Nr.83012000/806 41 A 202200 "Lieferung von Standardverkehrszeichen des LBV-SH, NL RD"
(Das Entgelt wird nicht erstattet. Die Vergabeunterlagen werden
erst nach Eingang des Nachweises der Einzahlung am 23.05.2017 versandt).
HVA L-StB(SH) Bekanntmachung Ausschreibung 07-14
n) die Angabe der Zuschlagskriterien sofern diese nicht in den Vergabeunterlagen genannt werden.
n) siehe Vergabeunterlagen
Source: 4
http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Landesbetrieb-Strassenbau-und-Verkehr-Schleswig-Holstein-Niederlassung-Rendsbu
rg/2017/05/1942577.html
Data Acquisition via: p8000000
--------------------------------------------------------------------------------
             Database Operation & Alert Service (icc-hofmann) for:
       The Office for Official Publications of the European Communities
                The Federal Office of Foreign Trade Information
 Phone: +49 6082-910101, Fax: +49 6082-910200, URL: http://www.icc-hofmann.de