Ausschreibung: Lieferung und Montage von Klassensätzen - DE-Rostock
Schulmöbel
Stühle
Tische
Dokument Nr...: 849442-2017 (ID: 2017051508495212705)
Veröffentlicht: 15.05.2017
*
  Lieferung und Montage von Klassensätzen
Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung VOL
Seite 1 von 2
Öffentliche Ausschreibung nach  12 (2) VOL/A;
Nationale Bekanntmachung
a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, den Zuschlag erteilende Stelle sowie Stelle, bei der die
Angebote einzureichen sind:
a1) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle:
Name Hansestadt Rostock- Hauptamt - SG Zentrale Vergabe und Beschaffung
Straße Neuer Markt 3
PLZ, Ort 18055 Rostock
Telefon 03 81/3 81 23-49 Fax 03 81/3 81 23-33
E-Mail stephan.blaue@rostock.de Internet http://www.rostock.de
a2) Zuschlag erteilende Stelle:
Vergabestelle, siehe oben
a3) Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Vergabestelle, siehe oben
b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung, VOL/A;
Vergabe-Nr.: 26/10/17
c) Form der Angebote:
schriftlich in Papierform
d) Art, Umfang sowie Ort der Leistung (z.B. Empfangs- oder Montagestelle):
Ort der Leistung: 18055 Hansestadt Rostock
diverse Schule im gesamten Stadtgebiet
Art der Leistung: Lieferleistung
Umfang der Leistung:
Die Hansestadt Rostock beabsichtigt den Kauf und die Lieferung (inklusive Montage) von 1.656
Schülerstühlen, 915 Schülertischen, 33 Lehrerstühlen und 48 Lehrertischen.
Die Lieferung, inklusive Montage, muss frei Haus in die jeweilige Etage / Raum der jeweiligen Schule
erfolgen. Die Lieferleistung soll schnellstmöglich ab dem 28.08.2017 und bis spätestens zum 30.09.2017
erfolgen.
e) Aufteilung in Lose:
nein
ja, Möglichkeit, Angebote einzureichen für ein Los, mehrere Lose, alle Lose
f) Zulassung von Nebenangeboten:
nein
ja
g) Ausführungsfrist:
Ausführungsbeginn: schnellstmöglich ab dem 28.08.2017
Ausführungsende: spätestens bis zum 30.09.2017
h) Anforderung der Verdingungsunterlagen:
Anforderung ab: 08.05.2017 um 00:00
Anforderung bis: 31.05.2017 um 10:30
Anforderung /Einsicht bei: Vergabestelle, siehe oben
ELViS-Link https://portal.evergabemv.de/E58577774
i) Angebots- und Bindefrist:
Angebotsfrist: 31.05.2017 um 10:30
Bindefrist: 31.07.2017
j) Geforderter Sicherheitsleistungen:
Keine
k) Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Entsprechend VOL/B
l) Zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers verlangte Unterlagen:
- Eigenerklärung zur Eignung / Präqualifizierung ist zugelassen
Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung VOL
Seite 2 von 2
- Erklärung zur Beachtung der ILO-Kernarbeitsnormen
- Erklärung zur Verwendung von Holzprodukten
m) Die Höhe der Kosten und die Zahlungsweise:
Papierform: 0,00  Euro (incl. MwSt.)
Zahlungsweise:
Faxanforderung mit Einzahlungsbeleg an Fax: , ausgestellt auf die
Lastschrifteinzugsermächtigung für
Empfänger:
Konto-Nr.:
BLZ:
Geldinstitut:
Verwendungszweck:
IBAN:
BIC-Code:
Zur Beachtung: Für Bewerber aus dem Ausland jeweils zzgl. Auslandsporto.
Der Betrag für die Vergabeunterlagen wird nicht erstattet.
n) Zuschlagskriterien:
Preis
Sonstiges:
Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/subreport/2017/05/E58577774.html
Data Acquisition via: p8000000
--------------------------------------------------------------------------------
             Database Operation & Alert Service (icc-hofmann) for:
       The Office for Official Publications of the European Communities
                The Federal Office of Foreign Trade Information
 Phone: +49 6082-910101, Fax: +49 6082-910200, URL: http://www.icc-hofmann.de