Ausschreibung: Analysegerät bakteriologisch - DE-Nordhausen
Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer Gläser)
Dokument Nr...: 849397-2017 (ID: 2017050909383001800)
Veröffentlicht: 09.05.2017
*
  MT-E17-00077 - Beschaffung Medizintechnik: Analysegerät bakteriologisch
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und des Universitätsklinikums Jena
Südharz Klinikum Nordhausen gemeinnützige GmbH
Sitz der Gesellschaft: Nordhausen | Amtsgericht Jena, HRB 401837 | Telefon: 0 36 31/41-0 |Telefax: 0 36 31/41-21 42
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Joachim Leßner | Geschäftsführer: Guido Hage, Dr. med. Matthias Brucke
Kreissparkasse Nordhausen: BLZ 820 540 52, Kontonummer 35 023 071 | BIC: HELADEF1NOR, IBAN: DE65 8205 4052 0035 0230 71
1/2
015
1.
Vergabestelle
:
Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH Dr.-Robert-Koch-Straße 39 99734 Nordhausen
2.
a) Vergabeart b) Vertragsart
 : :
Öffentliche Ausschreibung Lieferauftrag
3.
Bezeichnung
:
MT-E17-00077 - Beschaffung Medizintechnik: Analysegerät bakteriologisch
4.
Angebotsform
:
Schriftlich
5.
Sprache des Angebotes
:
Deutsch (auch Kommunikation mit Vergabestelle)
6.
a) Art und Umfang der Leistung b) CPV
 : :
1 Stk. Analysegerät für die Identifizierung und Empfindlichkeitsprüfung von Mikroorganismen jährlich: 5.000
Identifizierungen 15.000 Resistenztestungen 38000000-5 Blutanalysegeräte
7.
Ort der Leistung
:
Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH ILMT (Mikrobiologie) Dr.-Robert-Koch-Straße 39 99734 Nordhausen
8.
Losverteilung
:
Nein
9.
Nebenangebote
:
Nicht zugelassen
10.
Ausführungsfristen
:
August-September 2017
11.
a) Anforderung/Einsicht der Vergabeunterlagen bei b) Anzufordern bis
 : :
Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH Dr.-Robert-Koch-Straße 39 99734 Nordhausen Frau Lässing (Tel.: 03631/41-2149)
ausschreibung@shk-ndh.de 24.05.2017
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und des Universitätsklinikums Jena
Südharz Klinikum Nordhausen gemeinnützige GmbH
Sitz der Gesellschaft: Nordhausen | Amtsgericht Jena, HRB 401837 | Telefon: 0 36 31/41-0 |Telefax: 0 36 31/41-21 42
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Joachim Leßner | Geschäftsführer: Guido Hage, Dr. med. Matthias Brucke
Kreissparkasse Nordhausen: BLZ 820 540 52, Kontonummer 35 023 071 | BIC: HELADEF1NOR, IBAN: DE65 8205 4052 0035 0230 71
2/2
12.
Angebotsfrist
:
30.05.2017
13.
Referenzbesuch
:
Nach Vereinbarung zwischen 31.05.  16.06.2017
14.
Sicherheitsleistung
:
Keine Forderung
15.
Zahlungsbedingungen
:
Siehe Vergabeunterlagen
16.
Eignungsnachweise
:
- Eigenerklärung des Bieter
- Eigenerklärung zu Tariftreue und
Entgeltgleichheit
- Beachtung der ILO
17.
Kosten für Vervielfältigung der Vergabeunterlagen
:
Keine Forderung
18.
Zuschlagskriterien
:
Siehe Vergabeunterlagen
19.
Zuschlagsfrist/Bindefrist
:
31.07.2017
20.
Sonstige Angaben
:
Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote nach  19 VOL/A.
21.
Vergabeprüfstelle
:
Vergabeprüfstelle des Landes Thüringen, Weimarplatz 4, 99423 Weimar, Fax: 0361/ 3773-9354
Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Suedharz-Klinikum-Nordhausen-gGmbH/2017/05/1928074.html
Data Acquisition via: p8000000
--------------------------------------------------------------------------------
             Database Operation & Alert Service (icc-hofmann) for:
       The Office for Official Publications of the European Communities
                The Federal Office of Foreign Trade Information
 Phone: +49 6082-910101, Fax: +49 6082-910200, URL: http://www.icc-hofmann.de