Ausschreibung: Organisation und Betreuung eines Gemeinschaftsstandes auf der Messe Nordic Organic Food Fair (NOFF) - DE-Schwerin
Event-Organisation
Veranstaltung von Ausstellungen, Messen und Kongressen
Dokument Nr...: 849275-2017 (ID: 2017050805462701671)
Veröffentlicht: 08.05.2017
*
  Organisation und Betreuung eines Gemeinschaftsstandes
auf der Messe Nordic Organic Food Fair (NOFF) am 15. und 16. November 2017
in Malmö / Schweden
Vergabeverfahren Auftragnehmer
Name des beauftragten Unternehmens:
(Auftragnehmer ist nach Erteilung des Zuschlages hier einzugeben!) Auftraggeber
Bezeichnung des Auftraggebers*:
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt M-V
PLZ*:
19061
Ort*:
Schwerin
Straße*:
Paulshöher Weg 1
Telefon-Nummer*:
0385/588-6321
Fax-Nummer*:
0385/588-6024
E-Mail Adresse*:
m.helmke@lm.mv-regierung.de Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind
Bezeichnung der Stelle:
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt M-V
PLZ:
19061
Ort:
Schwerin
Straße:
Paulshöher Weg 1
Telefon-Nummer:
0385/588-6321
Fax-Nummer:
0385/588-6024
E-Mail Adresse:
m.helmke@lm.mv-regierung.de Angaben zum Vergabeverfahren
Auftragsgegenstand*:
Organisation und Betreuung eines Gemeinschaftsstandes auf der Messe Nordic Organic Food Fair (NOFF) am 15. und 16. November
2017 in Malmö / Schweden
CPV-Code:
Gewähltes Vergabeverfahren*:
Verdingungsordnung*:
VOL
Ort der Ausführung*:
Malmö
Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung: *
Das LM beabsichtigt, den Besuchern einen nach einem einheitlichen Konzept gestalteten Gemeinschaftsstand zu präsentieren.
Die Leistung umfasst zunächst die Akquise von mindestens fünf geeigneten Unternehmen aus den Bereichen Land- und
Ernährungswirtschaft. Eine deutschlandweite Akquise ist in Abstimmung mit den Partnern in den Nachbar-Bundesländern möglich,
es sollen mindestens drei der beteiligten Unternehmen ihren Hauptsitz in MV haben.
Die Leistung beinhaltet weiterhin die Koordinierung aller Anmeldungen und die Anmeldung einer Gemeinschaftsfläche beim
Veranstalter.
Der Umfang der Präsentation des einzelnen Unternehmens
wie auch die Größe der von allen Beteiligten gemeinsam genutzten Fläche ist abzustimmen. Für die ggf. gemeinschaftlich
genutzte Fläche ist beim Landesförderinstitut M-V (LFI) eine 100 %-ige Förderung zu beantragen.
Alle Unternehmen der Land- und Ernährungswirtschaft haben unabhängig von dieser Ausschreibung die Möglichkeit, den eigenen
Messeauftritt im Rahmen des Gemeinschaftsstandes auf der NOFF fördern zu lassen. Die Förderung erfolgt ebenfalls auf Antrag
beim LFI. Der Fördersatz beträgt 50 % bis zu einer Höhe von höchstens 6.000,-  für bestimmte Kostenpositionen wie
beispielsweise Standmiete, Standbau, veranstaltungsbezogene Werbung etc.
Die Leistung umfasst zudem die Abstimmung mit den beteiligten Unternehmen über die Konzeption und die Vergabe des Standbaus
sowie die Koordinierung der üblichen Leistungen, die bei einem Gemeinschaftsstand an Dritte zu vergeben sind (z. B.
Wasseranschlüsse; Elektrik; Müll-Entsorgung etc.).
Es wird erwartet, dass das Unternehmen, das den Zuschlag zu dieser Ausschreibung erhält, als Ansprechpartner der am
Gemeinschaftsstand beteiligten Unternehmen fungiert und eine personelle Betreuung des Gemeinschaftsstandes auch während der
Messedauer leistet.
Im Anschluss an den Messeauftritt ist dieser zu evaluieren und die Einschätzung der Unternehmen in entsprechendem Umfang dem
LU, Referat VI 320, vorzulegen.
Der Bieter hat für die Umsetzung des Projektes ein Angebot zu erstellen, das in
folgende Bereiche zu gliedern ist:
1. Akquise der Aussteller
2. Abstimmung der Anmeldungen und Anmeldung der Gesamtfläche beim Veranstalter
3. Konzeption eines Gemeinschaftsbereiches
4. Organisation und Vorbereitung
5. Betreuung vor Ort während der gesamten Messedauer
6. Evaluierung des Messeauftritts
Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung:
November 2017
Ende der Zuschlags- und Bindefrist:*
25. Mai 2017
Sonstiges:
Source: 4
http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Ministerium-fuer-Landwirtschaft-Umwelt-und-Verbraucherschutz-Mecklenburg-Vorpo
mmern/2017/05/1934770.html
Data Acquisition via: p8000000
--------------------------------------------------------------------------------
             Database Operation & Alert Service (icc-hofmann) for:
       The Office for Official Publications of the European Communities
                The Federal Office of Foreign Trade Information
 Phone: +49 6082-910101, Fax: +49 6082-910200, URL: http://www.icc-hofmann.de