Ausschreibung: Lieferung, Aufstellung und Inbetriebnahme einer Laserstation (Vorführgerät) zur Bedruckung eines Kunststoffteils - DE-Schweinfurt
Maschinen für die Bearbeitung von Kunststoffen
Dokument Nr...: 849034-2017 (ID: 2017050120302491119)
Veröffentlicht: 02.05.2017
*
  Lieferung, Aufstellung und Inbetriebnahme einer Laserstation (Vorführgerät) zur Bedruckung eines Kunststoffteils
PC-Formulare VOL (10/2014)  Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH, Postfach, 80289 München, Telefon (089) 2183-7222, Telefax
(089) 2183-7620
Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung
b)
1. Bezeichnung (Anschrift) der Vergabestelle:
Ort der Leistung:
2.
c)
3.
Die Gesamtleistung bildet ein Los.
Art der Vergabe:
Angaben darüber, ob ein Bieter Angebote für einen Teil der betreffenden Leistungen abgeben kann:
a) Art und Umfang der Leistung:
4. Ausführungsfrist(en):
Den Bietern ist freigestellt, mehrere Lose anzubieten.
Die Gesamtleistung wird in folgende Lose aufgeteilt:
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
Ignaz-Schön-Str. 11
97421 Schweinfurt
Tel.: 09721/940-6110,
Fax: 09721/940-6114
öffentliche Ausschreibung
Lieferung, Aufstellung und Inbetriebnahme einer Laserstation (Vorführgerät) zur Bedruckung eines
Kunststoffteils mit Handling des zu bedruckenden Teiles, integriert in eine vorhandene
Systemumgebung
Schweinfurt
28.07.2017
015
PC-Formulare VOL (10/2014)  Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH, Postfach, 80289 München, Telefon (089) 2183-7222, Telefax
(089) 2183-7620
Tag, bis zu dem die Vergabeunterlagen spätestens angefordert werden können:
per Telefax  vorliegt oder die Zahlung eines Schecks/Verrechnungsschecks erfolgt ist.
b)
Die Vergabeunterlagen werden nur versandt, wenn der Nachweis über die Einzahlung  ggf. auch
mit dem Vermerk:
a) Bezeichnung (Anschrift) der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt:
Einzahlung auf das Konto
Entschädigung für Vergabeunterlagen: Euro
Gebührenfrei
Entschädigung für die Vergabeunterlagen:
5.
d)
c) Bezeichnung (Anschrift) der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
8. Bindefrist:
a) Ablauf der Angebotsfrist:
Erklärung über die Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur gesetzlichen Sozialversicherung
b) Anschrift, bei der die Angebote einzureichen sind:
6.
Mit dem Angebot sind vorzulegen:
9.
7. Wesentliche Zahlungsbedingungen und/oder Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind:
Nachweis der technischen Leistungsfähigkeit des Unternehmens in Form von Prospekten, Mustern,
Fotografien, Zeichnungen usw. für die zu liefernden Erzeugnisse
Beurteilung der Eignung (Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit) des Bieters.
(Verrechnungs-)Scheck
Der Betrag wird nicht erstattet.
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt; Vergabestelle
Ignaz-Schön-Str. 11, 97421 Schweinfurt
12.05.2017; 9:00 Uhr
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt; Vergabestelle
Ignaz-Schön-Str. 11, 97421 Schweinfurt
09.06.2017; 9:00 Uhr
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
Poststelle, Ignaz-Schön-Str. 11, 97421 Schweinfurt
 17 VOL/B und Leistungsbeschreibung Teil II
30.06.2017
Auszug aus dem Gewerbezentralregister; Nachweis über die Eintragung im Berufs- und Handelsregister
Scientology-Schutzerklärung; Eigenerklärungen zur Eignung (L 124 und L 124Z); Referenzleistungen;
ausführliche Produktbeschreibung
015
PC-Formulare VOL (10/2014)  Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH, Postfach, 80289 München, Telefon (089) 2183-7222, Telefax
(089) 2183-7620
Angebote gem.  19 VOL/A.
Mit der Abgabe des Angebots unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nicht berücksichtigte
11. Sonstige Angaben:
015
10. Zuschlagskriterien:
Nachfolgende Kriterien
Verweis auf Vergabeunterlagen
Qualität
Preis
Betriebskosten
Lebenszykluskosten
Energieverbrauch
Kundendienst
Funktionalität
Ausführungsfrist
Gestaltung
Nebenangebote sind nicht zugelassen.
Angebote sind schriftlich bei der Poststelle der Hochschule für angewandte Wissenschaften
Würzburg-Schweinfurt, Ignaz-Schön-Str. 11, 97421 Schweinfurt, einzureichen.
Anforderung der Vergabeunterlagen:
per E-Mail: vergabestelle.hh@fhws.de
per Fax: 09721 940-6114
Ansprechpartner: Frau Bauer/Frau Wisgickl
Source: 4
http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Hochschule-fuer-angewandte-Wissenschaften-Wuerzburg-Schweinfurt/2017/04/192878
9.html
Data Acquisition via: p8000000
--------------------------------------------------------------------------------
             Database Operation & Alert Service (icc-hofmann) for:
       The Office for Official Publications of the European Communities
                The Federal Office of Foreign Trade Information
 Phone: +49 6082-910101, Fax: +49 6082-910200, URL: http://www.icc-hofmann.de