Ausschreibung: Vorbereitung, Moderation und Nachbereitung dezentraler Vernetzungsforen mit Geflüchteten und Vertretern der Mehrheitsgesellschaft 2017 - DE-Bonn
Event-Organisation
Dokument Nr...: 849023-2017 (ID: 2017050108022791073)
Veröffentlicht: 02.05.2017
*
  Vorbereitung, Moderation und Nachbereitung dezentraler Vernetzungsforen
mit Geflüchteten und Vertretern der Mehrheitsgesellschaft 2017
Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A
Stand: 24.04.2017
a) Art und Umfang der Leistung: Gegenstand der Vergabe sind Leistungen zur Vorbereitung, Moderation und Nachbereitung vier
dezentraler Vernetzungsforen im Jahr 2017 mit Geflüchteten und Vertretern der Mehrheitsgesellschaft in einem Umfang von bis zu
190 Arbeitstagen.
b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung gemäß  3 Abs. 2 VOL/A
c) Stelle, bei der die Unterlagen angefordert werden können: vergabestelle@engagement-global.de
d) Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind: Engagement Global gGmbH, Vergabestelle, Tulpenfeld 7, 53113 Bonn.
e) Form, in der die Angebote einzureichen sind: Angebote müssen schriftlich und in einem verschlossenen Umschlag/Paket
eingegangen oder abgegeben worden sein. Die Angebote sind mit dem Hinweis zu versehen: NICHT ÖFFNEN  Ausschreibung
Vernetzungsforen Flucht 2017, Abgabe bis 18.05.2017, 16 Uhr
f) Ort der Leistungserbringung: bundesweit / nach Absprache
g) Ausführungsfrist: ab Zuschlagserteilung bis 31.03.2018
h) Angebotsfrist: 18.05.2017, 16:00 Uhr
i) Zuschlags- und Bindefrist: 30.05.2017
j) Wesentliche Zahlungsbedingungen: siehe  17 VOL/B.
k) Fragen sind per E-Mail zur richten an: vergabestelle@engagement-global.de; Cc: kevin.borchers@engagement-global.de, bis zum
11.05.2017, 12:00 Uhr
l) Eignungsanforderungen (Mindestanforderungen) und die vorzulegenden Unterlagen zur Prüfung der Eignung:
 Benennung eines Teams bestehend aus mindestens vier Teammitgliedern, die für die Leistungserbringung vorgesehen sind
(erforderlich sind mindestens zwei Personen für Projektleitung/Moderation, eine für die Dokumentation/ Assistenz und eine
für das Veranstaltungsmanagement/ Assistenz), und folgende Eignungskriterien erfüllen (die Teamgröße ist nachzuweisen über
einzureichende Lebensläufe aller Teammitglieder)
 Deutschkenntnisse aller Beteiligten (mindestens auf Niveau C2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens), nachzuweisen
mittels einer Selbstauskunft (Zertifikate sind nicht nötig)
 Englischkenntnisse der zwei für die Moderation vorgesehenen Personen (mindestens auf Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen
Referenzrahmens), nachzuweisen mittels einer Selbstauskunft (Zertifikate sind nicht nötig)
 Erfahrung in der Konzeption und Moderation von Veranstaltungen zum Thema Migration und Entwicklung  nachzuweisen durch
mindestens acht vergleichbare Referenzleistungen, die insgesamt von einer oder von beiden für die Projektleitung vorgesehenen
Personen in
den letzten drei Jahren erbracht wurden. Für die Angaben zu den Referenzleistungen/-projekten ist die beigefügte Vorlage für
die Referenzliste zu verwenden.
 Erfahrung in der Dokumentation von Veranstaltungen - nachzuweisen durch mindestens drei vergleichbare
Referenzleistungen/-projekte, die von der für die Dokumentation vorgesehenen Person in den letzten drei Jahren erbracht
wurden. Für die Angaben zu den Referenzleistungen/-projekten ist die beigefügte Vorlage für die Referenzliste zu verwenden.
 Erfahrung im Veranstaltungsmanagement - nachzuweisen durch mindestens eine vergleichbare Referenzleistung, die von der für
das Veranstaltungsmanagement vorgesehenen Person in den letzten drei Jahren erbracht wurden. Für die Angaben zu den
Referenzleistungen/-projekten ist die beigefügte Vorlage für die Referenzliste zu verwenden.
Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/ENGAGEMENT-GLOBAL-gGmbH/2017/04/1927314.html
Data Acquisition via: p8000000
--------------------------------------------------------------------------------
             Database Operation & Alert Service (icc-hofmann) for:
       The Office for Official Publications of the European Communities
                The Federal Office of Foreign Trade Information
 Phone: +49 6082-910101, Fax: +49 6082-910200, URL: http://www.icc-hofmann.de