Ausschreibung: Büromöbel - DE-Ludwigsburg
Büromöbel
Dokument Nr...: 848942-2017 (ID: 2017050108021590992)
Veröffentlicht: 02.05.2017
*
  Büromöbel für den 2. Bauabschnitt Kreishausverwaltung - Kennziffer: 2017/049-LK-öA
Landkreis Ludwigsburg
Amtliche Bekanntmachung
Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A
Vergabenummer: 2017/049-LK-öA
Lieferleistung Möbel für den 2. Bauabschnitt
a. Öffentlicher Auftraggeber: Landratsamt Ludwigsburg
Zentrale Beschaffung  GT 631
Frau Tanja Jantke
Hindenburgstr. 40
71638 Ludwigsburg
Telefon: 07141 144-42883
Telefax: 07141 144-59632
E-Mail: zentrale.beschaffung@landkreis-ludwigsburg.de
Internet: www.landkreis-ludwigsburg.de
b. Art des Vergabeverfahrens: Öffentliche Ausschreibung
c. Form des Angebots: Das Angebot ist in Papierform einzureichen.
d. Auftragsgegenstand: Lieferleistung
e. Ausführungsort: Hindenburgstr. 30/1, 71638 Ludwigsburg
2. Bauabschnitt Erweiterungsbau Landratsamt Ludwigsburg
f. Art und Umfang der Leistung: Das Landratsamt Ludwigsburg beabsichtigt, im Rahmen des
Kaufs die Lieferung und das Aufstellen von Büromöbeln für
den 2. Bauabschnitt Erweiterungsbau Landratsamt
Ludwigsburg zu beschaffen.
g. Losaufteilung: Keine
h. Nebenangebote: Sind nicht zugelassen
i. Ausführungsfrist: Die Lieferung erfolgt zwischen dem 02.10.2017 und dem
06.10.2017. Durch Bauverzögerungen kann es ggf. zu
Verschiebungen kommen. Eine notwendige
Lieferterminverschiebung wird vom Auftraggeber rechtzeitig
kommuniziert.
j. Vergabeunterlagen abgebende
Stelle und Einsicht der
Vergabeunterlagen:
Landratsamt Ludwigsburg
Zentrale Beschaffung  GT 631
Frau Tanja Jantke
Hindenburgstr. 40
71638 Ludwigsburg
Telefon: 07141 144-42883
Telefax: 07141 144-59632
E-Mail: zentrale.beschaffung@landkreis-ludwigsburg.de
Bitte geben Sie bei Anforderung der Vergabeunterlagen die o.g.
Vergabenummer an.
k. Ablauf der Angebotsfrist: 18.05.2017, 11:00 Uhr
Landkreis Ludwigsburg
Amtliche Bekanntmachung
l. Ablauf der Zuschlags- und
Bindefrist:
21.07.2017
m. Höhe etwa geforderter
Sicherheitsleistungen:
 :/:
n. Zahlungsbedingungen: Soweit in den Vergabeunterlagen nichts anderes bestimmt, gilt  17
VOL/B.
o. Mit dem Angebot
einzureichende Nachweise
und Erklärungen :
- Eigenerklärung Zuverlässigkeit und Vermeidung
ausbeuterischer Kinderarbeit
- Dem Angebot sind Handmuster in der Größe von mindestens
10x10 cm über die Dekore der Oberflächen und Farben
beizufügen und eindeutig zu Kennzeichnen
- Dem Angebot muss ein Datenblatt bzw. Informationsmaterial
mit Abbildungen zu den angebotenen Geräten beigefügt
werden, aus welchem alle im Leistungsverzeichnis geforderten
Parameter entnommen werden können
- Die technischen Unterlagen und Beschreibungen zu allen
Möbeln und den darin enthaltenen Komponenten müssen bei
Lieferung mitgeliefert werden
- Ein Nachkauf von Ersatzteilen wird vom Hersteller für
mindestens 5 Jahre garantiert. Ein entsprechende Erklärung oder
Nachweis ist Ihrem Angebot beizulegen
- Alle gelieferten Teile (pro Position) müssen absolut identisch
sein.
Erfüllung von GS, TÜV, CE- Zertifizierung jeweils für das
Komplettmöbel
- Dem Angebot sind zwingend Produktabbildungen und -
beschreibungen mit dem Verweis auf die Positionsnummer des
Leistungsverzeichnisses beizulegen.
p. Entgelt für die
Vergabeunterlagen:
 :/:
Ludwigsburg, den 22.04.2017 Landratsamt
Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Landkreis-Ludwigsburg/2017/04/1923391.html
Data Acquisition via: p8000000
--------------------------------------------------------------------------------
             Database Operation & Alert Service (icc-hofmann) for:
       The Office for Official Publications of the European Communities
                The Federal Office of Foreign Trade Information
 Phone: +49 6082-910101, Fax: +49 6082-910200, URL: http://www.icc-hofmann.de