Ausschreibung: Unterhalts- und Glas-/ Fensterreinigung - DE-Hof
Reinigungsdienste
Gebäudereinigung
Fensterreinigung
Dokument Nr...: 848396-2017 (ID: 2017041008273052629)
Veröffentlicht: 10.04.2017
*
  Unterhalts- und Glas-/ Fensterreinigung an der Wetterwarte Hof
Dienstleistungen
1. Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)
Name: Deutscher Wetterdienst
Straße, Hausnr.: Helene-Weber-Allee 21
Postleitzahl: 80637
Ort: München
Telefon: +49 69 80629162
Telefax: +49 69 80629170
E-Mail: pb24.ms@dwd.de
2.
a) Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A
b) Vertragsart: Dienstleistungen
c) Geschäftszeichen: MS17-V017Hof
3.
a) Kategorie der Dienstleistung und Beschreibung
    Beabsichtigt ist der Abschluß eines Vertrages mit der Laufzeit von 4 Jahren ohne Option der Verlängerung für die
Unterhalts- und Glas-/ Fensterreinigung der Liegenschaft des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Hof. Der Vertragsbeginn ist zum
01.06.2017 vorgesehen. (Siehe Vertragsentwurf) Bitte füllen Sie das Formular der Anlage 4 und 5 vollständig aus. Der Deutsche
Wetterdienst betreibt Fremdfirmenmanagement. Die dazugehörigen Formulare sind spätestens 14 Tage nach Zuschlagserteilung
auszufüllen und zusammen mit dem unterschriebenen "Vertrag für die Unterhalts- und Glasreinigung" an den DWD zu senden.
c) Unterteilung in Lose
    Los 1 = Unterhaltsreinigung und Grundreinigung, Los 2 = Glas-/ Fensterreinigung mit und ohne Rahmen
d) Ausführungsort
    Deutscher Wetterdienst
    Wetterwarte (Wewa) Hof
    Hohe Straße 3
    95030 Hof
e) Bestimmungen über die Ausführungsfrist
    siehe Vertragsentwurf MS17-V017 sowie Leistungsbeschreibung Anlage 1 und Anlage 2
4.
a) Anforderung der Unterlagen
    Wie Hauptauftraggeber siehe 1.
b) Frist
    16.05.2017 - 14:00 Uhr
5.
a) Ablauf der Angebotsfrist
    16.05.2017 - 14:00 Uhr
b) Anschrift
    Wie Hauptauftraggeber siehe 1.
c) Sprache
    Deutsch (gilt auch für Rückfragen und Schriftverkehr)
7. Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen
Abschlags- und Schlusszahlungen im Rahmen der Verdingungsordnung für Leistungen Teil B (VOL/B)
9. Mindestbedingungen (Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers)
a)
    Die geforderten Nachweise und Erklärungen finden sich im Formblatt "Eigenerklärung zur Eignung".
10. Zuschlags- / Bindefrist
26.05.2017
11. Zuschlagskriterien
Preis (sofern die Kriterien der Leistungsbeschreibung erfüllt sind.) Ich bitte um Beachtung der Hinweise der Anlage 4. Es wird
eine Obergrenze für die Flächenleistung m/pro Stunde und Reinigungskraft festgelegt. Angebote mit einer höheren
Flächenleistung werden nicht gewertet.
12. Nebenangebote/Änderungsvorschläge zugelassen
Nein, Nebenangebote/Änderungsvorschläge sind nicht zugelassen.
13. Sonstige Angaben
Mit der Abgabe des Angebots unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nichtberücksichtigte Angebote (19 Absatz 1 VOL/A). Es
gilt deutsches Recht. Die Ausschreibungsunterlagen sind ausschließlich über die e-Vergabeplattform des Bundes erhältlich.
Die Angebote sind ausschließlich über die e-Vergabeplattform des Bundes abzugeben. Informationen finden Sie unter
www.evergabe-online.info.
Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/eVergabe/156731.html
Data Acquisition via: p8000000
--------------------------------------------------------------------------------
             Database Operation & Alert Service (icc-hofmann) for:
       The Office for Official Publications of the European Communities
                The Federal Office of Foreign Trade Information
 Phone: +49 6082-910101, Fax: +49 6082-910200, URL: http://www.icc-hofmann.de