Ausschreibung: Lieferung von ca. 1,6 t Edelstahlblech - DE-Greifswald
Bleche (Bau)
Dokument Nr...: 848143-2017 (ID: 2017040311250539766)
Veröffentlicht: 03.04.2017
*
  110-17-02 Lieferung von ca. 1,6 t Edelstahlblech Material 1.4429 der Stärken 5mm und 8mm
nach Spezifikation
Vergabestelle:
Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
Max-Planck-Institut für Plasmaphysik
Teilinstitut Greifswald
Einkauf
Wendelsteinstraße 1
17491 Greifswald
einkauf110@ipp.mpg.de
Kurzinfo
Leistungen und Erzeugnisse
    Lieferleistungen
Ausschreibungsweite
    Nationale Ausschreibung
Vergabeverfahren
    Dienst- und Lieferleistungen (VOL)
Vergabeart
    Öffentliche Ausschreibung
Angebotsfrist
    26.04.2018
Erfüllungsort
    17491 Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, Teilinstitut Greifswald Mecklenburg-Vorpommern
Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, Teilinstitut Greifswald
Wendelsteinstraße 1, 17491 Greifswald, Deutschland
Kontakt
    einkauf110@ipp.mpg.de
Hinweis: bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Ausschreibungen, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit
der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Publikation oder die vorzeitige Beendigung derselben) obliegt
ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der
ausschreibenden Institution aus der Bekanntmachung, wenn Sie:
    eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einer Ausschreibung haben
    oder die Vergabeunterlagen der Bekanntmachung abrufen möchten
Öffentliche Ausschreibung Nr.: 110-17-02 Edelstahlblech 1.4429
1. Anschrift der Vergabestelle:
Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
Max-Planck-Institut für Plasmaphysik
Teilinstitut Greifswald
Einkauf
Wendelsteinstraße 1
17491 Greifswald
2. Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A 3
3. Lieferung von ca. 1,6 t Edelstahlblech Material 1.4429 in den Stärken 5mm und
8 mm mit einem Kobaltgehalt <500ppm und relativer magnetischer Permeabilität
<1,01 r entsprechend Leistungsverzeichnis.
Lieferort ist das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik,
Teilinstitut Greifswald, Wendelsteinstraße 1, 17491 Greifswald.
4. Liefertermin: 36.KW 2017
5. Anforderung der Vergabeunterlagen beim:
Max-Planck-Institut für Plasmaphysik Teilinstitut Greifswald, Frau Kenning,
Wendelsteinstraße 1, 17491 Greifswald, Fax: 03834 88-2349,
Email: einkauf110@ipp.mpg.de, Tel.: -2343
Bei Anforderung per Email können die Vergabeunterlagen als pdf- Dokument
versendet werden
6. Angebotsfrist: 26.04.2017
7. Zuschlags-und Bindefrist: 15.05.2017
8. Nebenangebot sind nicht zugelassen
9. keine Aufteilung in Lose möglich
10. geforderte Unterlagen und Nachweise - enthalten in den Vergabeunterlagen
11. Zuschlagskriterium ist der Preis
12. Der Bewerber unterliegt mit der Abgabe seines Angebots den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote
Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Max-Planck-Institut-fuer-Plasmaphysik/2017/03/1901936.html
Data Acquisition via: p8000000
--------------------------------------------------------------------------------
             Database Operation & Alert Service (icc-hofmann) for:
       The Office for Official Publications of the European Communities
                The Federal Office of Foreign Trade Information
 Phone: +49 6082-910101, Fax: +49 6082-910200, URL: http://www.icc-hofmann.de