Ausschreibung: Druck und Lieferung Änderungshefte - DE-Gelsenkirchen
Dienstleistungen im Bereich Druck und Lieferung
Dokument Nr...: 848008-2017 (ID: 2017040311245139669)
Veröffentlicht: 03.04.2017
*
  Druck und Lieferung Änderungshefte
VHB-VOL NRW VOL 3a
01/2015 Vergabebekanntmachung Öffentliche Ausschreibung
1 28.03.2017 15:02 Uhr - VMP
Bekanntmachung
Aktenzeichen:
Vergabe-Nr.: BV17084
Bezeichnung des Verfahrens: Druck und Lieferung Änderungshefte
1. Art der Vergabe
Öffentliche Ausschreibung gemäß  3 Abs. 1 VOL/A
2. Bezeichnung der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle
Bezeichnung
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AoR
Postanschrift
Augustastr. 1, 45879 Gelsenkirchen
Telefon-Nummer
Telefax-Nummer
E-Mail-Adresse ZVS@vrr.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
3. Bezeichnung der den Zuschlag erteilenden Stelle
wie Ziffer 2
Bezeichnung
Postanschrift
Telefon-Nummer
Telefax-Nummer
E-Mail-Adresse
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
4. Bezeichnung der Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind
wie Ziffer 2
Bezeichnung
Postanschrift
Telefon-Nummer
Telefax-Nummer
E-Mail-Adresse
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
Vergabemarktplatz NRW
5. Form der Angebote
Postalischer Versand
Die Abgabe digitaler Angebote unter www.evergabe.nrw.de unter Beachtung der dort genannten
Nutzungsbedingungen ist zugelassen.
6. Art und Umfang der Leistung sowie Ort der Leistungserbringung
Die dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) angehörenden Verkehrsunternehmen geben zur Information
ihrer Kunden Fahrplanbücher heraus. Der VRR selbst ist Herausgeber des Verbbundfahrplans Schnellverkehr.
Kommt es im Verlauf des Jahres zu Fahrplanänderungen, gibt der VRR als Auftraggeber Änderungshefte zu den
Fahrplanbüchern der Verkehrsunternehmen und dem Verbundfahrplan heraus.
Leistungsort:
VHB-VOL NRW VOL 3a
01/2015 Vergabebekanntmachung Öffentliche Ausschreibung
2 28.03.2017 15:02 Uhr - VMP
Verbundgebiet des VRR
7. ggf. Anzahl, Größe und Art der einzelnen Lose
Eine Aufteilung in Lose ist nicht beabsichtigt.
8. g g f . Z u l a s s u n g v o n N e b e n a n g e b o t e n
Nebenangebote werden nicht zugelassen.
9. etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist
10. Bezeichung der Stelle, die die Vergabeunterlagen und die Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes
abgibt
wie Ziffer 2
Bezeichnung
Postanschrift
Telefon-Nummer
Telefax-Nummer
E-Mail-Adresse
Vergabemarktplatz NRW
Zu den unter www.evergabe.nrw.de genannten Nutzungsbedingungen können die Vergabeunterlagen
kostenlos heruntergeladen und Nachrichten der Vergabestelle eingesehen werden.
11. Schlusstermin für die Anforderung von Vergabeunterlagen oder Einsicht in die Vergabeunterlagen
19.04.2017 12:00 Uhr
12. Ablauf der Angebotsfrist
19.04.2017 12:00 Uhr
13. Ablauf der Bindefrist
12.05.2017 23:59 Uhr
14. Höhe etwaiger Vervielfältigungskosten und Zahlungsweise
Eine Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform wird nicht angeboten
15. Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen
16. Wesentliche Zahlungsbedingungen oder Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind
Die Zahlungsbedingungen sind der Aufforderung zur Angebotsabgabe zu entnehmen.
17. Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Beurteilung der Eignung
Nachweis über die wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit:
- Erklärung, dass sich das Unternehmen nicht in einem Insolvenzverfahren oder in Liquidation befindet und keine
Umstände vorliegen, welche seine Zuverlässigkeit in Frage stellen könnten.
- Erklärung, dass das Unternehmen seinen Verpflichtungen zur Zahlung von Sozialbeiträgen, Steuern und
Abgaben nach den Rechtsvorschriften des Landes, in dem es ansässig ist, nachgekommen ist.
- Erklärung, dass eine Berufshaftpflichtversicherung in angemessener Höhe besteht. Als
Mindestdeckungssumme gelten für Personen- und Sachschäden 500.000 Euro, für Vermögensschäden 100.000
Euro. Der Bieter sichert zu, dass zum Zeitpunkt der Auftragsdurchführung eine ausreichende Deckung besteht
bzw. im Falle der Auftragserteilung abgeschlossen wird (Bitte hier keine Policen vorlegen, sondern nur die
Erklärung abgeben).
- Erklärung über den Gesamtumsatz des Unternehmens in den letzten drei Geschäftsjahren.
- Erklärung über den Umsatz des Unternehmens innerhalb der letzten drei Geschäftsjahre mit vergleichbaren
Leistungen (Fahrplanbücher)
- Erklärung über die in den letzten drei Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte.
Nachweis über die technische Leistungsfähigkeit:
VHB-VOL NRW VOL 3a
01/2015 Vergabebekanntmachung Öffentliche Ausschreibung
3 28.03.2017 15:02 Uhr - VMP
- Erklärung, dass das Unternehmen innerhalb der letzten drei Jahre vergleichbare Leistungen (Fahrplanbücher)
erfolgreich realisiert hat, unter Nennung von: Auftraggeber (Anschrift und Name des dortigen Ansprechpartners),
ungefähres Auftragsvolumen, gedruckte Produkte.
18. Mit dem Angebot vorzulegende Eigenerklärungen zur Auftragsdurchführung
19. Angabe der Zuschlagskriterien
Wertungsmethode: Niedrigster Preis.
20. Berücksichtigung von Werkstätten für behinderte Menschen und Blindenwerkstätten
21. Sonstiges
Bekanntmachungs-ID: CXPSYDCYC34
Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-gkd/2017/03/16641.html
Data Acquisition via: p8000000
--------------------------------------------------------------------------------
             Database Operation & Alert Service (icc-hofmann) for:
       The Office for Official Publications of the European Communities
                The Federal Office of Foreign Trade Information
 Phone: +49 6082-910101, Fax: +49 6082-910200, URL: http://www.icc-hofmann.de