Ausschreibung: Lieferung eines mobilen Hubsteigers - DE-Greifswald
Portalhubwagen
Kräne, fahrbare Hubportale und Krankraftkarren
Fahrbare Hubportale
Hubwagen
Dokument Nr...: 847967-2017 (ID: 2017040311244739642)
Veröffentlicht: 03.04.2017
*
  Lieferung eines mobilen Hubsteigers
Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung VOL
Seite 1 von 2
Öffentliche Ausschreibung nach  12 (2) VOL/A;
Nationale Bekanntmachung
a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, den Zuschlag erteilende Stelle sowie Stelle, bei der die
Angebote einzureichen sind:
a1) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle:
Name Universitäts- und Hansestadt Greifswald, Der Oberbürgermeister
Straße Markt
PLZ, Ort 17489 Greifswald
Telefon 0 38 34/85 36-11 23 Fax 0 38 34/85 36-11 22
E-Mail c.kaeding@greifswald.de Internet www.greifswald.de
a2) Zuschlag erteilende Stelle:
Vergabestelle, siehe oben
a3) Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Vergabestelle, siehe oben
b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung, VOL/A;
Vergabe-Nr.: 66-17-03
c) Form der Angebote:
Papier und elektronisch
d) Art, Umfang sowie Ort der Leistung (z.B. Empfangs- oder Montagestelle):
Ort der Leistung: Gützkower Landstraße 70, 17489 Greifswald
Art der Leistung: Lieferung eines mobilen Hubsteigers
Umfang der Leistung:
1 mobiler Hubsteiger: Neu oder Vorführgerät mit max. 50 Betriebsstunden, keine Allrad, zul. Ges.gew.:
7.500kg, normaler Radstand, Fahrerhaus mit min. 2 Sitzplätzen und Fahrerhausrückwand mit Fenster,
Abgasnorm Euro 6, Teleskopauslegersystem aus Feinkornstahl oder Aluminium, geräumige dreh- oder
schwenkbare Arbeitsbühne von ca. 1.400 x 700 mm, Lackierung in kommunalorange RAL 2011,
Ganzjahres M+S Bereifung, usw.
e) Aufteilung in Lose:
nein
ja, Möglichkeit, Angebote einzureichen für ein Los, mehrere Lose, alle Lose
f) Zulassung von Nebenangeboten:
nein
ja
g) Ausführungsfrist:
schnellstmöglich, (Liefertermin geht mit 60% in die Wertung ein)
h) Anforderung der Verdingungsunterlagen:
Anforderung ab: 24.03.2017 um 14:00
Anforderung bis: 24.04.2017 um 09:15
Anforderung /Einsicht bei: Vergabestelle, siehe oben
ELViS-Link https://portal.evergabemv.de/E22586773
i) Angebots- und Bindefrist:
Angebotsfrist: 24.04.2017 um 09:30
Bindefrist: 31.07.2017
j) Geforderter Sicherheitsleistungen:
keine
k) Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Gemäß: Zusätzlicher Vertragsbedingungen der Universitäts- und Hansestadt Greifswald (Stand 12/2014),
VOL/B
l) Zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers verlangte Unterlagen:
Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung VOL
Seite 2 von 2
m) Die Höhe der Kosten und die Zahlungsweise:
Papierform: 5,20  Euro (incl. MwSt.)
Zahlungsweise:
Faxanforderung mit Einzahlungsbeleg an Fax: , ausgestellt auf die
Lastschrifteinzugsermächtigung für
Empfänger: Stadt Greifswald
Konto-Nr.:
BLZ:
Geldinstitut:
Verwendungszweck: 11405/4319
IBAN: DE09150505000000000205
BIC-Code: NOLADE21GRW
Zur Beachtung: Für Bewerber aus dem Ausland jeweils zzgl. Auslandsporto.
Der Betrag für die Vergabeunterlagen wird nicht erstattet.
Die Vergabeunterlagen werden gegen Nachweis der Einzahlung/Überweisung der Vervielfältigungsgebühr
i.H.v. 5,20 vom Bearbeiter auf schriftliche Anforderung herausgegeben bzw. -geschickt. Der kostenlose
Download auf https://portal.evergabemv.de/E22586773 bleibt freigestellt.
n) Zuschlagskriterien:
vgl. Leistungsbeschreibung
Sonstiges:
Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/subreport/2017/03/E22586773.html
Data Acquisition via: p8000000
--------------------------------------------------------------------------------
             Database Operation & Alert Service (icc-hofmann) for:
       The Office for Official Publications of the European Communities
                The Federal Office of Foreign Trade Information
 Phone: +49 6082-910101, Fax: +49 6082-910200, URL: http://www.icc-hofmann.de